Jetzt Tageseltern finden

Wissenswertes rund um das Thema Kindertagespflege

Was ist eigentlich Kindertagespflege?

Kindertagespflege ist eine familiäre und individuelle Betreuungsform, bei der eine Tagespflegeperson max. 5 fremde Kinder gleichzeitig betreut. Die qualifizierte Tagespflegeperson kann die Betreuung stundenweise, für einzelne Tage, Voll- und Teilzeit, sowie vor oder nach der Betreuung in Kita oder Schule ermöglichen. Aufgrund der kleinen Gruppen kann die Tagespflegeperson in einer liebevollen Atmosphäre auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder und Wünsche der Eltern eingehen.

Kindertagespflege kann stattfinden …

. . . im Haushalt der Tagespflegeperson
Bei dieser „klassischen Kindertagespflege“ betreut eine Tagesmutter oder ein Tagesvater bis zu 5 fremde Kinder gleichzeitig in ihrem Haushalt. Die Tagespflegeperson übt eine selbständige Tätigkeit aus. Sie bieten Ganztags-, halbtags- oder individuelle Betreuungsformen an.

. . . im Haushalt der Eltern
Bei dieser Tätigkeit wird die Tagespflegeperson umgangssprachlich auch als “Kinderfrau” oder “Kinderbetreuer/in” bezeichnet. Die Tagespflegeperson betreut ein oder mehrere Kinder (bis 5 Kinder) einer Familie in deren Haushalt. Die Tagespflegeperson ist in diesem Fall nicht selbstständig tätig, sondern wird von den Eltern angestellt. Je nach Betreuungsumfang erfolgt die Anstellung auf Minijobbasis oder als sozialversicherungspflichtiges Angestelltenverhältnis.

. . . in anderen geeigneten Räumen
Die Tagesbetreuung in anderen geeigneten Räumen, kurz TigeR genannt, bedeutet, dass die Kindertagespflege weder im Haushalt der Tagespflegeperson noch im Haushalt der Eltern, sondern in nicht privat genutzten Räumen stattfindet.

Solche Räumlichkeiten könnten z. B. eine Einliegerwohnung oder Räume in einem Kindergarten, einer Schule, einem Betrieb etc. sein. Bei dieser Betreuungsform betreuen zwei Tagespflegepersonen gemeinsam bis zu 7 gleichzeitig anwesende Tageskinder. Wenn eine der beiden Tagespflegepersonen eine pädagogische Berufsausbildung hat (Erzieher/in, Kinderpfleger/in), können bis zu 9 Kinder gleichzeitig betreut werden.

Wie finde ich eine Tagesmutter-/vater oder Kinderfrau?

  1. interaktive Karte: Wenn Sie darauf klicken finden Sie eine Liste mit allen Tageseltern und Kinderfrauen im Kreis Dreisamtal-Hochschwarzwald.

2. Auf der Homepage vom Landratsamt Freiburg finden Sie alle Informationen für eine Vermittlung.

andere Medien: Mitteilungsblatt, Homepages der Städte und Gemeinden, Suchmaschinen

Ablauf

Mit der Liste der Tageseltern erhalten Sie auch die Kontaktdaten. Dort können Sie dann einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Auf der Homepage des Landratsamtes können Sie eine Anfrage für einen Betreuungsplatz ausfüllen und erhalten dann aufgrund Ihrer Angaben einen Kontakt vermittelt.

Um eine möglichst passgenaue Vermittlung durchführen zu können, findet ein Austausch statt über Themen wie:

St. Peter St. Märgen Eisenbach Breitnau Titisee-Neustadt Hinterzarten Friedenweiler Löffingen Feldberg Lenzkirch Schluchsee Stegen Buchenbach Kirchzarten Oberried
tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne tageselternverein tanne